Stakkato Boy RM

Der noch voll in der Entwicklung stehende Stakkato Boy RM hat seine Hengstleistungsprüfung in Adelheidsdorf abgeschlossen. Die Gesamtnote von 8,88 ist außergewöhnlich und macht ihn mit dieser Note der höchst bewerteten Hengst seines Jahrgangs in Hannover und damit Gewinner des Stakkato Preis.

Vater Stakkato
Der Vater Stakkato dominiert von 2001 bis 2012 die FN-Zuchtwertschätzung Springen. Mit Eva Bitter im Sattel siegte Stakkato 1998 im Hannoveraner Springpferdechampionat und im Bundeschampionat in Warendorf. 2003 und 2010 wurde das Paar Deutscher Meister im Springreiten der Amazonen, 2004 Vizemeister und ging erfolgreich in Nationenpreisen für Deutschland an den Start. 2007 wurde er mit dem Titel „Hannoveraner Hengst des Jahres“ ausgezeichnet.

Großvater Lord Pez 
Der Großvater Lord Pez gewann Springen bis zur schweren Klasse und vererbte seine Eigenschaften durchschlagend an die Nachkommen. Die Liste der international hocherfolgreichen Söhne und Töchter des Lord Pezi ist lang: Louis mit Annina Züger/ SUI, Little Pezi mit Amre Hamcho/ SYR, Niagara mit Mynou Diedrichsmeier, Luis mit Jana Wargers, Pezi mit Joana Schildknecht/ SUI, Lord Spezi mit Margie Goldstein-Engele/ USA, Lord Larry mit Louisa Müller, Lariccello mit Helen McNaught/GBR oder Londinium mit Lillie Keenan/USA.

Geburtsjahr: 2013
Farbe: Dunkelbraun
Größe: 1.70m
Pedigree